Content about Basketball

06.21.17

Karlsruhe. (ver) - Michael Mai lautet der Name, den sich die Fans der PS Karlsruhe LIONS in Zukunft merken müssen. Der 42-jährige US-Amerikaner übernimmt ab sofort die Position des Cheftrainers beim ProA-Neuling aus der Fächerstadt. Der Posten war neu zu besetzen, da der bisherige Headcoach Aleksandar Scepanovic in die BBL zum Mitteldeutschen BC wechselt. Scepanovic war maßgeblich für das „Basketballwunder“ von drei Aufstiegen in Serie verantwortlich. Michael Mai bringt Einiges an ProA-Erfahrung mit, coachte er doch bis vor Kurzem hauptverantwortlich die VfL Kirchheim Knights, die er in der abgelaufenen Spielzeit bis ins Playoff-Halbfinale der ProA geführt hat. Mai begann seine Karriere als College-Basketballer im US-Bundesstaat Illinois. Aufgrund einer Verletzung orientierte er sich jedoch bereits 1997 um und war fortan als Lehrer und Trainer an der Damascus Christian High School in Portland tätig. 2007 folgte der Wechsel nach Deutschland, wo Michael Mai unter anderem mehrere Jahre in der ProA und ProB Cheftrainer beim UBC Hannover war, bevor er nach Kirchheim kam. Die LIONS-Verantwortlichen sind überzeugt, mit ihm die richtige Mischung aus Erfahrung und Erfolgshunger gefunden zu haben, um 2017/2018 in der ProA zu bestehen.

06.02.17

Karlsbad. (ver) -  Das Jubiläumsturnier entsprach den hohen Erwartungen im Vorfeld in vollem Umfang. Am Samstag traten neun Herrenmannschaften im sportlich-fairen Wettstreit gegeneinander an. Den Hans-Brydniak-Wanderpokal durfte in diesem Jahr das Team aus Rastatt mitnehmen. Auf den weiteren Plätzen folgten die ehemaligen Turniersieger aus Mühlacker und March. Der Gastgeber musste sich nach einigen knappen Niederlagen mit Rang sechs zufrieden geben.

05.04.17

 Karlsbad. (ver) - Nach dem Fast-Abstieg in der vergangenen Spielrunde überraschte die BG-Herrenmannschaft in der Saison 2016/17 mit einer sorgenfreien Saison und einem guten 4.Platz.

04.25.17

Karlsruhe. (ver) - Die Friedrich-List-Halle, der Karlsruher „Löwenkäfig“, erlebte am 22. April ein denkwürdiges Basketballspiel, denn die PS Karlsruhe LIONS qualifizierten sich dank eines Siegs im entscheidenden Halbfinalspiel auf sportlicher Ebene für die ProA, die zweithöchste deutsche Spielklasse.

04.05.17

Karlsruhe. (ver) - Für den Aufsteiger geht das Märchen weiter. Die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS haben sich im zweiten Viertelfinalspiel gegen die Iserlohn Kangaroos den Einzug ins Halbfinale der ProB-Play-offs gesichert. Nach dem Sieg in der Vorwoche vor heimischer Kulisse war das Team aus dem Karlsruher Süden am 1. April im Sauerland gefordert.

03.31.17

Karlsruhe. (ver) - Mit den Iserlohn Kangaroos war am 25. März der Hauptrunden-Viertplatzierte der ProB Nord zu Gast bei den Basketballern der PS Karlsruhe LIONS. Das Team aus dem Sauerland hatte im Achtelfinale den FC Bayern II ausgeschaltet. Die Hausherren waren also gewarnt und starteten druckvoll in das erste Play-off der Best-of-three-Serie.

03.24.17

Karlsruhe. (ver) - Die 800 km lange Anreise hat sich für die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS gelohnt. Nach einem spektakulären und äußerst knappen Hinspiel in der Vorwoche sicherte sich der Meister der ProB-Südgruppe am 19. März im zweiten Duell mit den ROSTOCK SEAWOLVES den zweiten Sieg und damit das Ticket für das Viertelfinale.

03.04.17

Die Herausforderer der PS Karlsruhe LIONS am 26. Februar waren ein harter Prüfstein für den Tabellenführer. Denn die Weissenhorn Youngstars bilden das Nachwuchsteam des BBL-Spitzenreiters ratiopharm Ulm und sind mit jungen talentierten Spielern gespickt.

02.20.17

Karlsruhe. (ver) - Die Erwartungen der Fans im ausverkauften „Löwenkäfig“ wurden nicht enttäuscht, denn die Stadtrivalen lieferten sich am 18. Februar einen packenden, kampfbetonten und dennoch weitgehend fairen Schlagabtausch.

02.15.17

Karlsbad. (ver) - Nach dem hart erkämpften Sieg am letzten Spieltag gegen die DJK Karlsruhe ging die BG hochmotiviert in das Derby gegen den punktgleichen Tabellennachbarn TSV Ettlingen. Das Team von Coach Wendland wollte nicht nur an die überzeugende Team-Leistung der letzten Woche anknüpfen, es war gegen den TSV auch möglich, einen vorentscheidenen Schritt in Richtung Klassenerhalt bereits fünf Spieltage vor dem Ende der Saison zu gehen. Erschwert wurde dieses Vorhaben allerdings durch die Abwesenheit der Stammkräfte I. Weißer und F. Gottwald. Aufbauspieler C. Becker ging angeschlagen in die Partie. Dennoch baute man auf die bisher gezeigte Heimstärke und die mannschaftliche Geschlossenheit.

02.15.17

Karlsruhe. (ver) - Mit einem über die gesamte Distanz überzeugenden 87:79 (44:46) Sieg gegen den Tabellenvierten Bayer Leverkusen hat sich die BG Karlsruhe für die zuletzt eher schwächere Leistung bei der Niederlage in Weißenhorn voll rehabilitiert.

02.15.17

Karlsruhe. (ver) - Deutliche Niederlage für den Tabellenführer in Leipzig: Am 12. Februar mussten die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS mit leeren Händen die Heimfahrt antreten. Nur zu Beginn hatte das Team von Coach Aleksandar Scepanovic die Partie im Griff.

01.27.17

Karlsruhe. (ver) - Die Karlsruhe LIONS konnten das erwartet schwere Heimspiel am 21. Januar am Ende souverän für sich entscheiden.

01.21.17

Karlsruhe. (ver) - Das Heimspiel gegen die Dragons Rhöndorf am kommenden Samstag dürfte kein Spaziergang für die PS Karlsruhe LIONS werden.

01.21.17

Karlsruhe. (ver) - Am kommenden Sonntag um 16.00 muss die BG Karlsruhe das schwere Auswärtsspiel bei den Uni-Riesen aus Leipzig bestreiten. Dabei steht die BG nach der unnötigen Heimniederlage gegen Rhöndorf schon unter einem gewissen Zugzwang, will man das Saisonziel, nämlich  einen Platz unter den ersten Vier zu erreichen, nicht vorzeitig abschreiben.  Die an für sich schon schwere Aufgabe wird dadurch sicherlich nicht leichter.

01.13.17

Karlsruhe. (ver) - Am kommenden Sonntag um 17.30 findet ein weiteres Heimspiel der BG Karlsruhe statt, und zwar gegen die Dragons aus Rhöndorf. Das Hinspiel war das erste Saisonspiel und wurde bekanntlich mit 70:87 verloren.

12.25.16

Karlsruhe. (ver) - Die PS Karlsruhe LIONS behielten in einem umkämpften Spiel bei Verfolger ScanPlus Baskets Elchingen am 17. Dezember die Oberhand und gehen als Spitzenreiter der ProB in die kurze Winterpause.

12.09.16

Karlsbad. (ver) - Nach der ärgerlichen Niederlage am vergangenen Wochenende war man gegen den Aufsteiger TV Bretten auf Wiedergutmachung aus. Selbstbewusst ging man in das Spiel und konnte sich direkt zu Beginn eine 8:0 Führung herausspielen. Ein paar unglückliche Foulpfiffe und nachlassende Verteidigungsarbeit brachten die Bretterner jedoch wieder zurück ins Spiel. Mit einer knappen 2-Punkte-Führung beendete man das erste Viertel (24:22)

12.07.16

Karlsruhe. (ver) - Schon vor der Anreise nach München gab es bei der BG Karlsruhe lange Gesichter: neben Aaron Schmitz und Toni Orlovic fiel auch noch Ricky Easterling verletzungsbedingt aus, so dass man mit nur neun gesunden Spielern die Fahrt in die bayrische Hauptstadt antrat

12.07.16

Karlsruhe. (ver) - Am 3. Dezember mussten die PS Karlsruhe LIONS im letzten Spiel der Hinrunde die erste Niederlage seit dem Saisonauftakt in der ProB hinnehmen und den Bayer Giants Leverkusen die Punkte überlassen.

12.03.16

Karlsbad. (ver) - Trotz ordentlicher Leistung musste sich die 1.Mannschaft am Samstag beim PSK-Auswärtsspiel mit 75:65 geschlagen geben. Schon vor Beginn der Partie lief es für die Karlsbader ganz und gar nicht wie erhofft. Denn während die Gastgeber mit der bisher stärksten Austellung der Saison aufwarten konnten verletzten sich mit Bastian Kraft und Simon Reichel gleich zwei wichtige BG-Akteure noch beim Aufwärmen., Immi Weißer und Jonas Rau mussten schon vor dem Spiel passen. Das Team wünscht allen gute Besserung und hofft, dass sie uns schon bald wieder unterstützen können.

12.03.16

Karlsruhe. (ver)  - Am kommenden Samstag bitten die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS zum letzten Heimspiel des Jahres in die Friedrich-List-Halle. Gegner am elften Spieltag der ProB ist kein Geringerer als der Rekordmeister und Traditionsverein Bayer Giants Leverkusen.

11.22.16

Karlsbad. (ver) - Vergangenen Samstag musste das Team der BG Karlsbad zuhause gegen die bisher noch sieglose Mannschaft aus Linkenheim-Hochstetten ran. Dementsprechend hoch waren die Hoffnungen nach einer zuletzt deutlichen Niederlage wieder in die Erfolgsspur zu wechseln.

11.22.16

Mit einer ausgewogenen Mannschaftsleistung konnten die PS Karlsruhe LIONS am 19. November ihre Serie auf nun acht Siege in Folge ausbauen. Gegner im Karlsruher Friedrich-List-Gymnasium war die TG s.Oliver Würzburg.