29.09.16
Radsport

Keltern. (ver) - Beim Kriterium der Elite-Klasse in Rheinstetten belegten Moritz Augenstein und Simon Henke die Plätze 5 und 15.

29.09.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Wenn am 8. Oktober um 7:00 Uhr Ortszeit (19:00 Uhr deutscher Zeit) die Altersklassenathletinnen auf der Hauptinsel Hawaiis am Schwimmstart stehen, wird Silke Freynhagen aus der Triathlon-Abteilung des Post Südstadt Karlsruhe (PSK) mit dabei sein. Die 32Jährige steht gemeinsam mit etwa 2 000 weiteren Teilnehmern vor der Herausforderung, 3,8 km im offenen Wasser des Pazifiks, 180 km auf dem Rad in der Wüste und zum Abschluss noch einen Marathonlauf über die klassische Distanz von 42,2 km zu bewältigen.

29.09.16
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Bei ihrer ProB-Premiere im Heimspiel am 24. September mussten sich die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS knapp den FRAPORT SKYLINERS Juniors geschlagen geben.

29.09.16
Handball

Knielingen. (ver) - Der Saisonstart ist dem neu formierten Team des TV Knielingen gelungen. Mit 31:27 (18:14) gewannen die Männer von Trainer Erkan Öz gegen die TG Eggenstein.

29.09.16
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Trotz der klaren Niederlage der BG Karlsruhe in Rhöndorf und der gleich-zeitigen Heimniederlage des PSK gegen den Nachwuchs aus Frankfurt ist die Spannung vor dem ersten Karlsruher Derby auf Bundesliga- Ebene riesengroß. Dementsprechend gut ist die Kartennachfrage. Von den reservierten Sitzplätzen gibt es gerade noch 25, ein paar mehr Karten sind noch bei der freien Sitzplatzwahl verfügbar. Die BG – Verantwortlichen gehen von 800 Zuschauern aus, jedenfalls gibt es an der Abendkasse noch ausreichend Stehkarten.

29.09.16
Tischtennis

Karlsruhe-Grünwettersbach. (ver) - Die erwartete Niederlage kassierte das junge ASV-Quartett beim Spitzenreiter in Fulda. Dabei verkaufte der Gast sein Fell teuerer als es das reine Ergebnis vermuten ließ, blieb jedoch am Ende ohne realistische Siegchance.

29.09.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Unter dem Motto „fit und gesund in den Herbst“ lädt der FitnessTreff, das zertifizierte Fitnessstudio des SSC Karlsruhe zu gleich drei Tagen der offenen Tür.

29.09.16
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Mit ihrem Sieg im Regionalpokal setzten die Volleyballer des SSC Karlsruhe am vergangenen Wochenende ein ganz dickes Ausrufezeichen vor der am 8. Oktober beginnenden Saison. Auf dem Weg zum Titel in Freiburg bezwangen die Karlsruher Drittliga-Volleyballer gleich zwei Zweitligisten im Viererturnier. "Vor allem das Halbfinale gegen Freiburg war auf hohem Niveau, da haben die Jungs Außergewöhnliches geleistet", zog Trainer Diego Ronconi Bilanz. "Jeder einzelne Spieler entwickelt gerade eine sehr gute Einstellung zum Team. Die Jungs ziehen da sehr diszipliniert mit - meinen Respekt haben sie hierfür", so Ronconi weiter.

23.09.16
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Am vergangenen Wochenende starteten die Damen der Regionalliga bereits besonders früh in die Saison. Und gleich zu Beginn der Saison stand das spannende Karlsruhe-Derby an: Die ersten Damen des SVK Beiertheim gegen den Aufsteiger aus der Oberliga Ettlingen/ Rüppur.

20.09.16
Radsport

Keltern. (ver) - Im Mittelpunkt der Arbeit des Radsportverein "Schwalbe" Ellmendingen steht die Talentsuche, Talentförderung, und das heranführen der Kinder in enger Zusammenarbeit der Kooperationen "Schule-Verein" zum Radfahren.

20.09.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Höchst erfolgreich ist unser Laufteam am Sonntagabend aus Hamburg von den Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10 Kilometer zurückgekehrt. Einmal Einzelsilber und einmal Mannschaftsgold hatten unsere an diesem Wochenende besonders stark aufgelegten Damen dabei im Gepäck.

20.09.16
Tischtennis

Karlsruhe. (ver) - Dank ihrer starken Neuzugänge Masataka Morizono und Dang Qiu konnte der ASV sein Punktekonto auf 4:2 Zähler schrauben und den dritten Tabellenplatz zurückerobern.

20.09.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Wenn man manche Redeschlachten der vergangenen Jahre und die mit uns als offizieller Fandachverband geführten Gespräche mit allen beteiligten Seiten entsprechend interpretiert, geht es in der Stadionfrage um nichts geringeres als um die Zukunft des KSC. Ein Überleben über die nächsten Jahre hinaus wird eng an die Realisierung eines neuen Stadions geknüpft. Verständlich, dass sich die aktuelle Vereinsführung ein entsprechendes Mandat durch das höchste Gremium, die Mitgliederversammlung, ausstellen lassen möchte. Ebenso bedeutet dies für jedes einzelne Mitglied, mit seiner Stimme den Weg des KSC für die Zukunft entscheidend mit zu bestimmen. Entscheidend, vor allem aber erfreulich, sind wir doch stolz auf unseren noch mitgliederbestimmten Verein.

20.09.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Im Beisein zahlreicher Ehrengäste feierte der SSC Karlsruhe vergangene Woche den offiziellen Spatenstich für seinen Erweiterungsbau. Dieser widmet sich auf rund 1.000 Quadratmetern den Themen Fitness, Gesundheit und Reha und soll – pünktlich zu den 50-jährigen Jubiläumsfeierlichkeiten des Vereins, im Juni 2017 fertig gestellt sein.

16.09.16
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Die Drittliga-Volleyballer des SSC Karlsruhe sind im Nordbadischen Verbandspokal ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Ohne Satzverlust konnte die Mannschaft von Diego Ronconi ihren Titel verteidigen. Im Finale im Otto-Hahn-Gymnasium setzten sie sich mit 3:0 (25:16, 25:21, 25:19) gegen die zweite Mannschaft des SSC Karlsruhe durch.

14.09.16
Tischtennis

Karlsruhe. (ver) - Ohne Masataka Morizono musste der ASV im Westerwald seine erste Saisonniederlage einstecken. Bereits das Eröffnungseinzel zwischen Kou Lei und Alvaro Robles brachte dabei eine gewisse Vorentscheidung. In einem hochklassigen Spiel war dabei der Spanier in Diensten des ASV nicht gerade vom Glück begünstigt. Bei 1:2 Satzrückstand führte Alvaro im vierten Durchgang bereits mit 9:6 und 10:8 musste dann jedoch Satz- und Kantenbälle hinnehmen und verpasste so den finalen Satz.

14.09.16
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Feigenbutz in Neubrandenburg am Start! Am 1. Oktober steigt Vincent Feigenbutz (23-2, 21 K.o.´s) wieder in den Ring. Nachdem das „Heimspiel“ des Super-Mittelgewichtlers aus Karlsruhe auf Anfang Dezember verschoben wurde, präsentiert sich Feigenbutz in der Heimat seines Trainers. Karsten Röwer ist immerhin nur unweit der Vier-Tore-Stadt aufgewachsen. Im Jahnsportforum trifft „Iron Junior“ auf Guillermo Ruben Andino (10-1, 5 K.o.´s).

14.09.16
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Für die Regionalliga-Mannschaft des SV Ka-Beiertheim steht gleich zu Beginn der Saison ein Knaller an: am ersten Spieltag am 18.9. wird das Team von Trainer Sebastian Kaschub von der VSG Ettlingen/Rüppurr empfangen, die das Spielrecht vom letztjährigen Oberligameister Weingarten übernahm. Mit dem frisch fusionierten Team wartet ein echtes Überraschungsei auf den Dritten der letzten Saison.

04.09.16
Fußball

Karlsruhe. (ver) - Mit den DFB-Bonuszahlungen bedankt sich der Deutsche Fußball-Bund bei Amateurclubs für die vorbildliche Ausbildung junger Spielerinnen und Spieler. Dieses Mal wird der FV Leopoldshafen für seine vorbildliche Jugendarbeit ausgezeichnet.

04.09.16
Rudern

Karlsruhe. (ver) - In der vergangenen Woche fand in Rotterdam die Ruder WM statt. Für den KRV Wiking hat sich Cedric Kulbach auf den vergangenen Regatten empfohlen und wurde dementsprechend vom Deutschen Ruderverband für den Leichtgewichts-Doppelvierer nominiert. Doch der Weg dahin war kein leichter, direkt nach der letzten Nominierungsregatta in Ratzeburg brach Cedric sich seinen Fuß und musste ein paar Wochen pausieren, doch das hielt ihn nicht davon ab, weiter ehrgeizig auf sein Ziel die WM in Rotterdam hinzuarbeiten.

04.09.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) -  Am letzten Wettkampftag der Junioren EM der Gehörlosen im Karlsruher Carl-Kaufmann-Stadion in Karlsruhe hatte Gastgeberland Deutschland reichlich Grund zum Jubeln. Hinter der Russin Oksana Udodova (27,55 Sekunden) gewann Delia Gaede in der U18 über die 200 Meter in 28,01 Sekunden die Silbermedaille.

04.09.16
Radsport

Keltern. (ver) - In Cottbus wurden die 130. Deutschen Bahnmeisterschaften der Eliteklassen und des Nachwuchses U17 und U19 ausgetragen. Dabei erzielten die beiden Ellmendinger Moritz Augenstein (Elite U23-A) und Maximilian Boos (U17) ihre besten Resultate jeweils im Madison. Augenstein wurde mit seinem Partner Tino Thömel aus Berlin starker Vierter, Boos überquerte mit Nils Weispfennig (Oberhausen) als beachtlicher Fünfter die Ziellinie. Weiter auf der Erfolgswelle schwimmt Plinius Naldi: In Lingenfeld sahen seine Konkurrenten einmal mehr nur sein Hinterrad.

04.09.16
Kampfsport

Karlsruhe. (ver) - Der Polizeisportverein Karlsruhe wächst weiter! Ab September bekommt die Abteilung Selbstverteidigung Zuwachs: Der Verein freut sich auf seine neue Sparte TAEKWONDO.

04.09.16
Boxen

Karlsruhe. (ver) - Dieser Kampf scheint schon vor dem ersten Gong die Massen zu elektrisieren! Aufgrund einer extrem hohen Ticketnachfrage wird das K.o.-Duell zwischen Vincent Feigenbutz und Mike Keta vom 23. September auf den 3. Dezember verlegt. Dann ist ebenfalls Leon Bauer am Start, der erst kürzlich seinen 18. Geburtstag feiern konnte. Austragungsort bleibt, wie bereits angekündigt, Karlsruhe.