26.10.09

Am vergangenen Sonntag gastierte die erste Herrenmannschaft des TV Malsch bei der bislang ungeschlagenen SG Stutensee.
Durch Krankheit und Verletzungen einiger Spieler konnte man sich im Training nicht wie gewünscht auf die Partie einstellen und musste zudem beim Spiel auf Phillip Ebser verzichten.

26.10.09

Nach strapaziöser Anreise nach Döbeln brauchten die ASV Cracks gewisse Anlaufzeit um in diesem richtungsweisenden Spiel in Schwung zu kommen. So fertigten erwartungsgemäß Bazenov / Levis das Doppel Erlandsen / Sekinger glatt in drei Sätzen ab. Lei / Robertson konnten mit ihrem klaren Erfolg über Kurkowski / Sirokijs zwar kontern, jedoch konnten Baum / Miszewski die Erwartungen gegen die Abwehrkünstler Balaz / Mikutis nicht erfüllen und unterlagen nach 4 Sätzen.

26.10.09

Nach dem mehr als dürftigen 0:0 vergangene Woche in Neureut, empfing der TSV den ASV Ettlingen im Stegbachtal. Die Gäste erwiesen sich wie so oft in den letzten Jahren als unbequemer Gegner.

25.10.09

Die BG Karlsruhe hat erneut ihre Heimstärke unter Beweis gestellt. Beim Verfolgerduell der ProA schlugen die badischen Korbjäger die Giants Nördlingen mit 69:59 und feierten damit vor 1.400 Zuschauern den elften Erfolg im zwölften Heimspiel 2009.

25.10.09

Die KTV Straubenhardt bleibt souveräner Spitzenreiter in der 1.Kunstturnbundesliga. Mit einer starken Vorstellung landeten die Schwarzwälder gegen das Niedersächsische Turnteam Hannover einen ungefährdeten 45 zu 15 Auswärtserfolg. Damit fehlt dem Vize-Meister von 2008 nur noch ein Sieg, und die Teilnahme am Meisterschaftsfinale Ende November in der Karlsruher Europahalle wäre vorzeitig gesichert.

24.10.09

In der Fremde punktet der FCN eifrig, im eigenen Stadion aber tut sich der Fußball-Oberligist schwer, wie die 1:2 (0:1)-Heimniederlage am Freitagabend gegen den SGV Freiberg einmal mehr zeigte. Andreas Grimmer (6.) und Marcel Schreiber (63.) hatten die Gäste verdient in Führung geschossen.

23.10.09

In den Norden der Region ging die Reise am vergangenen Dienstag. Etwa 23 Kilometer nordöstlich von Karlsruhe liegt die große Kreisstadt Bretten – und dort fanden sich die BG-Riesen ein um auch abseits des Parketts Werbung in eigener Sache zu betreiben und zusätzliche Zuschauer für das Topspiel gegen die Giants Nördlingen am kommenden Samstag zu gewinnen.

23.10.09

Es gibt einiges, was die BG Karlsruhe und die Giants Nördlingen in dieser Saison verbindet: Beide haben eine BBL-Vergangenheit, beide sind mit drei Siegen bei nur einer Niederlage die schärfsten Verfolger des Spitzenduos und beide mussten die einzige Saisonpleite bei Tabellenführer Kirchheim Knights einstecken.

22.10.09

Am Samstag, den 17. Oktober 2009 ging es um 10 Uhr los. Die Jugend-Mannschaften vom MBC Kierspe, vom MSC Jarmen und vom MSC Ubstadt-Weiher kämpften in Turnier-Form um die Plätze 7 bis 9. In diesem „Klein-Turnier“ konnte sich Ubstadt-Weiher letztendlich als Sieger hervortun, so dass die Jungs den 7. Platz im Finale um den dmsj-Pokal erreichten.

22.10.09

Auch im Trikot des Schwäbischen Turnerbundes agierte der Straubenhardter Nachwuchs am vergangenen Wochenende beim Ländervergleichskampf in Heilbronn überaus erfolgreich.

22.10.09

Der tragische Tod des russischen Nationalturners Yuri Ryazanov überschattet den Start in die zweite Hälfte der Kunstturnbundesliga. Die sportliche Herausforderung rückt für die Straubenhardter Turner und deren Trainer Alexei Grigoriev derzeit in den Hintergrund.

21.10.09

Insgeheim hatten sie auf eine Pokal-Überraschung gehofft. Am Ende mussten sich die Wasserballer des 1. BSC Pforzheim dem großen Favoriten SC Rote Erde Hamm aber deutlich mit 4:16 geschlagen geben.

„Die waren für uns einfach eine Nummer zu groß“, meint BSC-Trainer Armin Reisert nach dem Erstrunden-Aus im deutschen Pokalwettbewerb. „Aber das macht nichts, für uns war es eine tolle Erfahrung.“

20.10.09
Interview

In unserer Kategorie "Amateursportler im Interview" dürfen wir unseren ersten Interviewpartner präsentieren. Das Triathlon-Ass Steffen Haak. Er belegte bei den Triathlon Weltmeisterschaften auf Hawaii einen sensationellen 55. Platz und ließ sogar gestandene Profis hinter sich.

20.10.09
Basketball

Die Gäste aus Knielingen konnten die erste Halbzeit offen gestalten.
Der HC Karlsbad konnte über eine gute Abwehrleistung und einen starken Torhüter
verdient zur Halbzeit eine 14:10 Führung erzielen.

20.10.09

Einen holprigen Start in die neue Saison erwischte die neugegründete Herren 2 Mannschaft des TV Bretten gegen die PS Karlsruhe 4. Zwar startete man über gute Zonendefense und schnelle Fastbreaks ordentlich ins Spiel, ließ den Gegner aber durch dumme Fouls und inkonsequent Angriffe zurück ins Spiel finden.

19.10.09

Der ASV Grünwettersbach geht am 24.10.09 in eine richtungsweisende Partie gegen Döbeln. Die Sachsen wurden vor der Saison als Abstiegskandidat Nr. 1 gehandelt und sind mit 0:6 Punkten auch die einzige Mannschaft der 2. Bundesliga, die noch keinen Zähler auf der Habenseite verbuchen konnte.

19.10.09

Nicht mehr als ein dürftiges 0:0 erreichte der TSV beim Tabellenschlußlicht FC Neureut und beendete damit seine Siegesserie. Die Gastgeber traten von Beginn an sehr entschlossen auf und hatten mehr vom Spiel, jedoch ohne nennenswerte Tormöglichkeit.

19.10.09

Karlsruhe. Mit den eingeplanten zwei Punkten kam der TV Knielingen in der Landesliga aus Jöhlingen zurück und konnte beim ungefährdeten 36:21-Sieg auch über weite Strecken der Begegnung überzeugen. Bereits zur Halbzeit führte die Mannschaft des Trainerteams Marc Sautter und Markus Vosseler deutlich mit 19:11.

Die Rollen waren im Spiel zweier ungleicher Teams schnell verteilt. Während Jöhlingen auf Schadensbegrenzung aus war, merkte man den Gästen deutlich an, dass sie endlich auch einmal auswärts gute Leistungen zeigen wollten.

19.10.09

Nachdem er sich schon 2008 für die Weltmeisterschaften des Triathlons „Ironman (IM)“ qualifiziert hatte und leider verletzungsbedingt zu Hause bleiben musste, war der Erfolg von Steffen Haak in diesem Jahr auf Hawaii umso größer.

18.10.09

Eine überzeugende Vorstellung lässt das Regionalligateam der KTV Straubenhardt auch am dritten Wettkampftag jubeln. Mit der bislang besten Saisonleistung erturnten sich die Turner von Trainer Silvio Schneider einen am Ende klaren 49 zu 29 Sieg gegen die Turngemeinschaft Markgräfler-Hochrhein.

18.10.09

Das 3. Schwimmfest in Folge fand in Rheinstetten statt. Unsere Mannschaft bestand aus 15 Schwimmerinnen und Schwimmer die insgesamt 68 mal starteten.

18.10.09

Bis zur letzten Minute hatte die BG Karlsruhe die Chance, das Feld erneut als Sieger zu verlassen und die weiße Weste zu behalten – erst einige Fouls zum Ende sorgten für die entscheidenden Freiwürfe zu Gunsten der weiter ungeschlagenen Gastgeber und zwangen die BG erstmals in dieser Saison die weiße Fahne zu hissen.

17.10.09

Am Samstag den 10.10.2009 wurden die Triathlon Weltmeisterschaften auf Hawaii ausgetragen. Auf der Ironman-Distanz müssen 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42 km Laufen bewältigt werden.

16.10.09

Karlsruhe. Bereits am Samstag tritt der TV Knielingen in Jöhlingen an (19:30 Uhr, Sporthalle Jöhlingen). Dabei haben die Knielingen eine weitere Gelegenheit endlich auch einmal so zu überzeugen, wie es ihnen in den bisherigen Heimspielen der Saison so eindrucksvoll gelang.