25.05.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Norman Bücher liebt das Abenteuer. Der Karlsruher Extremläufer absolvierte bereits verschiedene Expeditionen und Abenteuer auf der ganzen Welt. So ist er beispielsweise durch das Königreich Bhutan gelaufen, hat die Atacamawüste in Chile durchquert, das komplette Mont Blanc Massiv zu Fuß umrundet und ist durch das höchste Gebirge der Erde, den Himalaya, gerannt. Sein nächstes Projekt führt den 38-jährigen in heimische Gefilde, den Schwarzwald.

25.05.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Einen wunderbar gelungenen Einstand feierte am Freitagabend die erste Lange Laufnacht im Karlsruher Carl-Kaufmann-Stadion. Engagiert, ambitioniert und fast schon routiniert stemmte die LG Region Karlsruhe dort ihr neuestes Leichtathletik-Projekt unter der Federführung ihres erfolgreichen Laufteams mit Chefcoach Günther Scheefer. Tempomacher in allen Rennen, davon 14 aus dem LGR-Stall, Preisgelder für die schnellsten Athleten der Elite-Läufe, ein Musik-Truck auf dem Infield, eine Zeitschätz-Tombola, ein wenig Pyrotechnik, eine tolle Show der KRK-Turnerinnen sowie eine sehr gelungene Athletenpräsentation schufen eine rundum angenehme Atmosphäre, in der schließlich auch die erhofften schnellen Zeiten möglich wurden.

20.05.16
Radsport

Bad Wildbad. (ver) - Bereits zum sechzehnten Mal ist Bad Wildbad Austragungsort eines internationalen Mountainbike Marathons. Bereits zum 2. Mal werden im Rahmen des Rennens zwei eBike Rennen der German eMTB Masters epowered by Bosch ausgetragen.

20.05.16
Schwimmen

Karlsruhe. (ver) - Die 4x100m Lagenstaffel der Damen der SG Region Karlsruhe hat bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin die Bronzemedaille erschwommen.

20.05.16
Fußball

Karlsruhe. (ver) - Am 28. Mai 2016 um 12.30 Uhr steigt in Baden der große Finaltag der Amateure. Das Endspiel im Krombacher Pokal Baden zwischen dem FC-Astoria Walldorf und der SpVgg Neckarelz nutzt der Badische Fußballverband auch um gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen und eine deutliche Botschaft für Fairplay zu senden.

20.05.16
Radsport

Keltern. (ver) - Nur knapp zwei Wochen nach seinem Sieg in Überherrn und dem Aufstieg in die B-Klasse feierte der Ellmendinger Moritz Augenstein in Neustadt/W seinen zweiten Saisonerfolg und gehört nun der höchsten Leistungsklasse der Amateure an. Der Ellmendinger Nachwuchs konnte bei Rennen in March-Holzhausen, auf den Bahnen in Öschelbronn und Oberhausen sowie in Villingen-Schwenningen und Merdingen sechs Siege, fünf zweite und vier dritte Ränge einfahren.

20.05.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Gleich beim ersten Versuch haben Amélie Svensson und Lena Knirsch bei den Offenen Rheinland-Meisterschaften in Ochtendung über 3.000 Meter Hindernis die Norm für die Deutschen Meisterschaften in Kassel unterboten.

20.05.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Beim adidas-Meeting in Herzogenaurach haben Pascal Kleyer und Holger Körner am Samstag gleich bei ihrem ersten Auftritt in der Saison eine bärenstarke Vorstellung über 800 Meter geboten.

20.05.16
Basketball

Karlsbad. (ver) - Beim U10-Turnier in Pforzheim konnte die jüngste BG-Vertretung endlich einmal nahezu in Bestbesetzung antreten und holte promt einen hervorragenden zweiten Platz.

14.05.16
Radsport

Keltern. (ver) - Bei strahlendem Himmel konnten in Ellmendingen die Baden-württembergischen Meisterschaften durchgeführt werden. Eine elf Kilometer langer, selektiver und landesmeisterschaftswürdigen Strecke führte von Ellmendingen über die Anhöhe oberhalb des Hundesportvereins Weiler, durch Weiler, hoch zum Eitersberg und über eine rasante Abfahrt zurück zum Ziel bei der Winzerhalle.

14.05.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Beim Meeting der krummen Distanzen in Pliezhausen hat es einige Top-Ergebnisse für LGR-Athlet/innen gegeben. So lief der U20-Jugendliche Pascal Kleyer die 1.000 Meter in 2:23,95min und verbesserte damit den fast 40 Jahre alten Kreisrekord sowie zugleich den Badischen Rekord, den niemand Geringerer als Timo Benitz vor sechs Jahren aufgestellt hat! Im selben Rennen steigerte sich Holger Körner zu neuer pers. Bestmarke von 2:24,97min und demonstrierte damit seine starke Form.

14.05.16
Handball

Neuenbürg. (ver) - Im ersten Spiel gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim unterlagen die Mädels mit 14:11 (6:5) Toren. Die Mannschaft ging ersatzgeschwächt in diese letzte Qualifikations-Runde. Das Trainerteam arbeitete nicht mehr an Plan „B“ sondern war schon bei Plan „D“ angelangt.

14.05.16
Leichtathletik

Pforzheim. (ver) - Am Sonntag, den 8.Mai fand das 35.Dreitäler Meeting des LC 80 Pforzheim im Buckenberg-Stadion statt. Bei optimalem Wettkampfwetter ließ es sich auch Bürgermeister Roger Heidt nicht nehmen auf dem Buckenberg die tollen sportlichen Leistungen zu bestaunen. Allen voran Bodo Göder (SR YBurg Steinbach), der im letzten Jahr Achter bei der U23 Europameisterschaft wurde, versetzte die Zuschauer in Staunen. Der 22-Jährige Kugelstoßer legte mit einer Weite von 18,70m einen sehr guten Saisoneinstieg in die Freiluftsaison hin.

14.05.16
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Ein runder Geburtstag muss gebührend gefeiert werden – und genau das hat die 2006 gegründete Rollstuhlbasketballabteilung des Post Südstadt Karlsruhe (PSK) am 14. und 15. Mai vor. Anlässlich des 10jährigen Jubiläums laden die Korbjäger auf Rädern zum internationalen Turnier „Hot Wheelers & Friends“ in die Emil-Arheit-Halle in Karlsruhe-Grötzingen.

14.05.16
Tennis

Karlsruhe. (ver) - Die Bedingungen für die diesjährigen Bezirksmeisterschaften hätten nicht besser sein können – bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 25°C liefen die  Turniertage auf der Anlage des SSC Karlsruhe wie am Schnürchen.

08.05.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Der SSC Karlsruhe bietet unter der Leitung von erfahrenen Beachvolleyballern der Volleyball-Abteilung ein Beachvolleyball-Pfingst-Camp auf Beach 21 für Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 19 an. Es findet statt von Dienstag, 17. bis Freitag, 20. Mai - täglich von 10 bis 16 Uhr.

08.05.16
Football

Karlsruhe. (ver) - Die KIT SC Engineers haben sich nach ihrer ersten Saisonniederlage in Stuttgart eindrucksvoll zurückgemeldet. Gegen die Böblingen Bears gab es vor heimischem Publikum einen absolut ungefährdeten 28:6-Sieg, bei dem die Engineers vor allem in der ersten Halbzeit offensiv und defensiv überzeugen konnten.

08.05.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - In den Pfingstferien bietet der SSC wieder sein bei den Kids beliebtes Sport- & Spiel-Camp an. Es findet vom Montag, 16. bis Freitag, 20. Mai, statt.

08.05.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Am vergangenen Wochenende trafen acht Damen- und zwölf Herren-Teams aus Italien, Frankreich, Österreich und Deutschland in Ostfildern beim Edgar-Knecht-Gedächtnisturnier im Torball aufeinander. In der Damenkonkurrenz war die SG München/Karlsruhe/Hoffeld an diesem Tag unbezwingbar.

07.05.16
Radsport

Keltern. (ver) - Die Veranstalter freuten sich auf die vielen Teilnehmer und eine tolle Radtourenfahrt. Die Organisatoren erhielten großes Lob von den Teilnehmern für die gute Durchführung und die großartige Verpflegung bei dem  Breitensport Events. Das Highlight des diesjährigen Breitensport - Radklassikers führte durch die wunderschönen, abwechslungsreichen Regionen des Enzkreises.

07.05.16
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Florian Hess und  Alex Leist vom SSC Karlsruhe konnten ihren EM-Titel im Freestyle Frisbee in der Zweierdisziplin Pairs leider nicht verteidigen, dennoch belegten sie in dieser Disziplin einen tollen zweiten Platz.

07.05.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Nach den großen Straßenläufen der Frühjahrssaison hat der DLV seine Teilnehmer/innen für die Halbmarathon-Europameisterschaften in Amsterdam nominiert und dabei jeweils alle sechs möglichen Plätze in Anspruch genommen. Mit dabei sein wird daher auch LGR-Topläuferin Melina Tränkle, die zuletzt mit ihrer Bronzemedaille bei den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften in Bad Liebenzell voll überzeugt hatte.

07.05.16
Basketball

Karlsbad. (ver) - Gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Baden-Baden hatte die 1. Mannschaft der BG Karlsbad am Samstag einen echten Härtetest im Kalender stehen.

07.05.16
Radsport

Keltern. (ver) - Gut gerüstet für das Heimrennen am 08. Mai zeigten sich die jungen Schwalben am vergangenen Wochenende. In Offenbach bei Landau stand Johannes Janik ganz oben auf dem Siegertreppchen, Elias Ratz (U13) wurde dort Zweiter, sein jüngerer Bruder Noah (U11) und Plinius Naldi (U15) stiegen auf das Podest mit der Nummer drei. In Liechtenstein verpasste Maximilian Boos nur durch einen technischen Defekt Rang eins und wurde sehr guter Zweiter.