27.12.11
Radsport

Remchingen. (ver) - TEXPA-SIMPLON Fahrer Roland Golderer startete am zweiten Weihnachtsfeiertag beim bereits zum 46. mal ausgetragenen Crossrennen im elsäßischen Eckwersheim und belegte dort den guten 6. Platz. Das Rennen gewann Pascal Perrin (Nancy) vor Damien Mougel (Eguisheim) und Cyrille Fretz (Soultz).

12.12.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Nach dem total verregneten Rennen in Frankfurt stand TEXPA-SIMPLON Fahrer Roland Golderer in Homburg-Schwarzenbach wieder bei einem Lauf zum Deutschland-Cup am Start: nach mäßiger Einführungsrunde stand am Ende ein 23. Platz zu Buche. Der Sieger Michael Schweizer kam wie der Zweitplatzierte Toni Bretschneider vom Stevens Racing Team. Markus Kaufmann (Saikl's Crossteam) komplettierte das Podest.

08.12.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Steffen Thum und Simon Gegenheimer bereiten sich schon wieder auf die kommende Weltcup-Saison vor. Die Grundlagenausdauer muss gelegt werden und da es in Deutschland derzeit eher ungemütlich für Outdoorsportler ist, haben sie ihren Trainingsstützpunkt von der Ostalb auf die Baleareninsel Mallorca verlegt.

05.12.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Oliver Vonhausen, uwe Hardter und Roland Golderer starteten gemeinsam beim traditionsreichen deutschen Klassiker am Bornheimer Hang in Frankfurt a.M.. Das Rennen gewann Christoph Pfingsten (Cyclingteam de Rijke) vor Sascha Weber (Differdange) und David Kassek (Cyklo Team Tabor). Das TEXPA-SIMPLON Trio wurde von der Spitze überrundet und kam damit nicht in die Wertung.

21.11.11
Radsport

Remchingen. (ver) - TEXPA-SIMPLON Fahrer Roland Golderer, der zunächst recht stark in die Cross Saison gestartet war, erlitt in Fürth einen kleinen Rückschlag und musste sich mit dem 17. Platz zufrieden geben. Den Sieg sicherte sich der Hamburger Johannnes Sickmüller (Stevens Racig Team) vor Fabian Brzezinski (IGAS Wendland) und Ole Quast (Stevens Racing Team).

20.11.11
Radsport

Hörden. (ver) - Am vergangenen Mittwoch, im Gottesdienst zum Buß- und Bettag der Evang. Lukasgemeinde, fand die diesjährige Radsaison des Radsportteams "Race against Poverty - Radfahrerkirche Hörden" ihren beachtlichen Abschluss.

15.11.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Oliver Vonhausen, Uwe Hardter und Roland Golderer starteten gemeinsam beim Crossrennen in Magstadt, bei dem es gleichzeitig um einen Lauf zum Deutschland-Cup ging.

10.11.11
Radsport

Keltern - Ellmendingen. (ver) - In Hofweier bei Offenburg wurden am vergangenen Wochenende die Siegerehrungen der Rennserie „Badenpokal 2011“ durchgeführt. Dabei konnten die Nachwuchspedaleure aus Ellmendingen insgesamt fünf Pokale mit nach Hause nehmen.

07.11.11
Radsport

Remchingen. (ver) - TEXPA-SIMPLON Fahrer Roland Golderer zeigte sich genau 4 Wochen nach dem letzten Einsatz auf dem Mountainbike im südfranzösischen Fréjus und der anschließenden Herbstpause wieder gut erholt und fuhr auf dem Crossrad im hessischen Lorsch im Rennen der Herren Elite auf einem guten 10. Platz ins Ziel.

02.11.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Es hatte so gut begonnen, das letzte Rennen der Saison von Simon Gegenheimer und seinem Teamkollegen Steffen Thum vom Ultrasports Rose Racingteam.

27.10.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Die beiden Fahrer des ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAMS Steffen Thum und Simon Gegenheimer nutzen gleich das Auftaktzeitfahren, um sich das Führungstrikot zu sichern. Mit einer Fahrzeit von 29:55 Minuten gewannen sie nicht nur die erste Etappe des Brasil Rides, sondern konnten auch einen neuen Streckenrekord aufstellen.

27.10.11
Radsport

Hörden. (ver) - Wie bereits vor zwei Jahren hat das Team „Race Against Poverty – Radfahrerkirche Hörden“ am ersten Wochenende im Oktober zu einem Rennradeln der besonderen Art und für einen guten Zweck eingeladen. 17 Fahrer und sieben Gastfahrer nahmen drei vorgeschlagene Runden unter ihre Räder – und das acht Stunden lang.

23.10.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Nach der langen Weltcup-Saison haben Simon Gegenheimer und Steffen Thum vom UTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM noch eine letzte Rennwoche vor sich. Sie werden von Sonntag an bei einem siebentägigen Etappenrennen in Brasilien starten.

14.10.11
Radsport

Keltern - Ellmendingen. (ver) - Mit zwei Podestplätzen beim Renntag in Bruchsal beendeten die Radsportler aus Ellmendingen die Straßensaison 2011. In der Klasse U15 stand Moritz Augenstein auf dem Silbertreppchen und Simon Henke (U19) konnte als Dritter auf das Siegerpodest steigen.

14.10.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Auch auf hartem Gelände sind die beiden Mountainbiker vom ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM Spitzenklasse. Beim letzten UCI-Rennen der Saison festigen die RACINGTEAM-Fahrer ihre TOP-5 Gesamtplatzierung.

10.10.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Die beiden Mountainbiker vom ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM überzeugten auch beim UCI Marathon-Weltcup im französischen Ornans und verteidigten ihre TOP-Gesamtplatzierung.

06.10.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Dominic Maier von den Bike-Riders Remchingen feierte am vergangenen Samstag in Hengen den Gewinn des Alb-Gold Juniors-Cup, der bestbesetzten Rennserie für Nachwuchsmountainbiker in Süddeutschland.

03.10.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Roland Golderer platzierte sich am Austragungsort der Mountainbike Weltmeisterschaften 2012 im französischen Ornans (Doubs-Franche-Comté) auf einem hervorragendem 13. Platz und ist damit auch schon für die WM 2012 qualifiziert. Das Rennen gewann Urs Huber (Schweiz) vor Tim Böhme (Deutschland - Team Bulls) und Alban Lakata (Österreich).

26.09.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Bram Rood (Niederlande, Team Mitsubishi Koga) gewann in Wildwald-Voßwinkel (Hochsauerlandkreis, NRW) das 94,5 Kilometer lange Rennen (2700 Höhenmeter) vor Frank Molenaar (Niederlande, SL Bikes Racingteam) und TEXPA-SIMPLON Fahrer Roland Golderer.

21.09.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Die Vorzeichen für den Marathon- Weltcup im italienischen Ponte di Legno standen nicht sonderlich gut. Zwar waren die beiden Mountainbiker Simon Gegenheimer und Steffen Thum vom ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM in sehr guter Form, miserable Witterungsbedingungen bereiteten aber anfangs große Sorgen.

20.09.11
Radsport

Karlsruhe. (ver) - Eine Woche nach dem „Heimrennen“ der Radsportgemeinschaft Karlsruhe, dem „Heinz-Vogel-Gedächtnisrennen“ vor der Draisschule in Mühlburg, sichern sich Pauline Kipp und Samuel Möhler von der RSG Karlsruhe den Gesamtsieg im Badenpokal, einer Rennserie des Badischen Radsportverbandes für Schüler- und Jugendfahrer.

19.09.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Eine Woche nach dem guten 4. Platz beim Marathon in Furtwangen (120 Kilometer, 3000 Höhenmeter) platzierte sich TEXPA-SIMPLON Fahrer Roland Golderer beim Rennen um die Deutsche Meisterschaft im Mountain in St. Ingbert auf Platz 7. Neuer Deutscher  Meister wurde Moritz Milatz (BMC) vor Karl Platt (Team Bulls) und Hannes Genze (Multivan Merida).

15.09.11
Radsport

Keltern - Ellmendingen. (ver) - Mit einer beeindruckenden Vorstellung beim Rennen der Elite B/C in Karlsruhe holte sich Freund den Sieg und den damit verbundenen Aufstieg in die höchste Amateurklasse. Bei derselben Veranstaltung stand Marlene Janik (U11w) ganz oben auf dem Treppchen und Moritz Augenstein (U15) konnte sich über Rand drei freuen.

13.09.11
Radsport

Remchingen. (ver) - Bei schönstem Spätsommerwetter präsentierten sich die beiden ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM-Fahrer beim Bundesliga-Rennen in Heubach in hervorragender Form. Trotz des extrem gut besetzen Starterfeldes überzeugten Steffen Thum (18ter) und Simon Gegenheimer (29ter) vor dem Heimpublikum.