28.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Vor einigen Tagen hat LGR-Topläufer Jannik Arbogast Post vom Allgemeinen Deutschen Hochschulverband erhalten. Nach seinen starken Leistungen der vergangenen Monate ist der KIT-Student für die am 12. März im italienischen Cassino stattfindenden Cross-Studentenweltmeisterschaften nominiert worden.

28.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Die Karlsruher Messehalle 2 bot am vergangenen Wochenende die Bühne für die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven bis U18. Über 800 Leichtathleten aus unserem Bundesland trafen sich im Wettbewerb um Titelehren bei der hochklassigen Veranstaltung, die zugleich als erster Probelauf für das am 6. Februar stattfindende Indoor Meeting gilt. Das meisterliche Ambiente nutzten schließlich auch viele LGR-Sportler um die ersten Früchte der vergangenen „Winterarbeit“ zu ernten.

27.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Mit Verena Sailer (MTG Mannheim) hat eine der erfolgreichsten deutschen Sprinterinnen im Alter von 30 Jahren vergangenes Jahr ihre Karriere beendet. Die sympathische Mannheimerin wurde am 24. Januar 2016 im Rahmen des „BLV-Frühstückstreffs" bei den Baden-Württembergischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Karlsruhe feierlich verabschiedet.

27.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Zwei Athleten, bei denen große Weiten vorprogrammiert sind, gehen beim 32. INDOOR MEETING KARLSRUHE im Dreisprung an den Start. Da wäre Nelson Evora. Der Portugiese Evora holte sich bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking die Goldmedaille. Bereits einige Monate zuvor sicherte er sich bei den Hallenweltmeisterschaften in Valencia die Bronzemedaille. Auch bei vergangenen Weltmeisterschaften zeigte sich der Portugiese stets in Topform. So stehen für Nelson Evora bei Weltmeisterschaften eine Gold- (Osaka 2007), eine Silber- (Berlin 2009) und eine Bronzemedaille (Peking 2015) zu Buche. Evoras Bestleistung in der Halle steht bei 17,33 Meter. Aufgestellt hat sie der 31-Jährige 2008 beim INDOOR MEETING in Karlsruhe. Einen starken Konkurrenten bekommt Evora allerdings mit Benjamin Compaoré.

27.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Zwei Tage spannende Wettbewerbe, großartige Leistungen und hervorragende Stimmung – das alles gab es bei den Baden-Württembergischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften am 23./24.01.2016 in der Messehalle 2 in Karlsruhe.

20.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Mit Kim Collins, Mike Rodgers und Lukas Jakubczyk bei den Herren sowie Dina Asher-Smith bei den Frauen werden bei der 32. Auflage des INDOOR MEETINGs KARLSRUHE vier wahre Sprint-Spezialisten am 6. Februar in der Halle 2 der Messe Karlsruhe an den Start gehen.

20.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Es ist so weit: Die Messehalle 2 in Karlsruhe lockt rund 850 Athletinnen und Athleten zum ersten Formtest bei den Baden-Württembergischen Hallen-Meisterschaften Aktive, U20 und U18 vom 23./24.01.2016 in die Fächerstadt. Darunter sind auch zahlreiche deutsche Spitzenathleten, die sich für die Titelkämpfe angekündigt haben.

12.01.16
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Am gestrigen Sonntag stand Teil zwei der Rheinzaberner Winterlaufserie an, diesmal über die 15 Kilometer-Distanz. Trotz Wind und regennasser Piste konnten sich dabei auf pfälzischem Terrain wieder mehrere LGR-Läufer mit hervorragenden Leistungen auszeichnen.

21.12.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Jahrelang  waren  die  Sprinterinnen  aus  Jamaika  und  den  USA  das  Maß  aller  Dinge,   wenn   es   um   die   Frage   ging,   wo   die   schnellsten   Frauen   der   Welt  herkommen.  Das  hat  sich in den  letzten  beiden  Jahren  jedoch  geändert,  denn  mit   der   Niederländerin  Dafne   Schippers haben   die Sprintgirls   aus   Übersee europäische   Konkurrenz   bekommen.   Nun   macht   die   in   Utrecht   geborene Schippers   am   6.   Februar   2016   beim   INDOOR   MEETING   KARLSRUHE  und  zugleich  beim  Auftakt  zur  neuen  IAAF  World  Indoor  Tour  Station  in  Karlsruhe.

15.12.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Bei besten Laufbedingungen trumpfte am letzten Sonntag ein Großteil der LGR-Läufergruppen auf der ersten Etappe der Rheinzaberner Laufserie (10/15/20 Kilometer) auf. Fast 1.400 Finisher hatte am Ende das Pfälzer Laufspektakel vorzuweisen, bei dem aus LGR-Sicht die pers. Bestmarken gleich im Dutzend purzelten.

12.12.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Am gestrigen Mittwoch hat der DLV zum Abschluss der diesjährigen Bestenlistenstatistik die deutsche Vereinsrangliste veröffentlicht. In diese Wertung geht die Häufigkeit der Platzierungen eines Vereins in den nationalen Bestenlisten der verschiedenen Altersklassen ein.

12.12.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Raphael Holzdeppe beim INDOOR MEETING 2016 am Start Karlsruhe freut sich auf das Duell der Stabhochsprung-Stars Wenn sich am 6. Februar 2016 die Messehalle 2 wieder zur LeichtathletikArena verwandelt, sind die Top-Leistungen der Athleten vorprogrammiert.

08.12.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Die „Escalade de Genève“ ist ein jährlich stattfindendes Fest, das jeden Dezember an die erfolgreiche Verteidigung der Stadt Genf gegen den Herzog von Savoyen im 17. Jahrhundert erinnert. Zum 38. Mal fand dabei auch der gleichnamige alljährliche Traditionslauf statt, bei dem in mehreren Durchläufen über eine Gesamtdistanz von 7,3 Kilometern symbolisch die Altstadt inkl. Burg „erklettert“ werden muss. 

24.11.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Am vergangenen Sonntag war Darmstadt wieder Treffpunkt der internationalen Crosslauf-Szene. Bei überraschend guten Bodenverhältnissen und Wetterbedingungen trafen sich nationale und vor allem afrikanische Topläufer bei der Veranstaltung, in die auch die Deutschen Hochschulmeisterschaften integriert waren.

16.11.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Beim sehr gut besetzten Cross-Meeting in Pforzheim, das dem DLV in einigen Altersklassen als eine von verschiedenen Durchgangsstation zur Qualifikation für internationale Auftritte gilt, konnten sich die Läufer der LGR mit starker nationaler Konkurrenz messen und dabei überzeugen.

10.11.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Einmal mehr bewies die LGR-Läufergruppe am vergangenen Samstag bei den Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Ötigheim ihre Extraklasse. Bei guten Bedingungen standen am Ende der Veranstaltung nicht weniger als fünf Einzel- und drei Mannschaftstitel auf der Karlsruher Habenseite.

08.11.15
Leichtathletik

Karlsbad. (ver) - Rund 670 Finisher konnten auf den verschiedenen Strecken rund um den SONOTRONIC-Sportpark bei herrlichem Herbstwetter tolle Zeiten erzielen. Im Sonnenlicht bot sich den 5- und 10km-Läufern in den Waldabschnitten ein beeindruckendes Farbenspiel der Blätter, so dass hier in der Tat von einem Lauferlebnis gesprochen werden konnte.

03.11.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Wo normalerweise die Formel 1-Boliden ihre Runden ziehen trafen sich am vergangenen Sonntag mehr als 1.700 Läuferinnen und Läufer, um auf ebener Strecke ihre Tempofähigkeiten über 10 oder 5 Kilometer zu demonstrieren. Dass man nicht nur auf vier Rädern, sondern auch auf zwei Beinen pfeilschnell unterwegs sein kann, zeigten bei kühlen und windigen Bedingungen auf dem Hockenheimring die Athlet/innen der LGR. 

03.11.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Als Auftaktveranstaltung einer neuen internationalen Hallenleichtathletik-Serie des Leichtathletik-Weltverbands IAAF wird das INDOOR MEETING KARLSRUHE im Februar 2016 an den Start gehen. Das gab IAAF-Präsident Sebastian Coe bei einer Pressekonferenz per Videobotschaft bekannt.

29.10.15
Leichtathletik

Karlsbad. (ver) - Ob Anfänger oder erfahrener Läufer, jung oder alt - der Karlsbader Volkslauf hat für alle die passende Strecke. Während für die 6 bis 15jährigen die 2km-Schülerläufe unter dem Patronat der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen eine überschaubare Einsteigerdistanz darstellen, stehen für Jugendliche und Erwachsene eine 5km Jedermann-Distanz mit Walking-Wertung sowie der 10km-Lauf auf dem Programm.

26.10.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Am vergangenen Sonntag hat Simone Raatz den Halbmarathon im Rahmen des Swiss City Marathon Luzern gewonnen. Für die gut 21 Kilometer lange Strecke benötigte sie bei guten Wetterbedingungen nur 1:18:46 Std.

20.10.15
Leichtathletik

Karlsruhe (ver) - 37 baden-württembergische Nachwuchsathletinnen und –athleten haben sich in der Saison 2015 für internationale Großereignisse ihrer jeweiligen Altersklasse qualifiziert. Mit zehn Medaillen und zahlreichen weiteren hervorragenden Platzierungen war dieses Jahr damit eines der erfolgreichsten in der Geschichte der Leichtathletik in Baden-Württemberg.

12.10.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Bei den international besetzten „Asics Grand 10“ in Berlin konnten sich Habtom Weldu und Jannik Arbogast erfolgreich über die geforderte 10 Kilometer-Distanz in Szene setzen.

08.10.15
Leichtathletik

Karlsruhe. (ver) - Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes hat der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV BW) und das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in diesem Jahr zum zweiten Mal den Nachhaltigkeitspreis für Sportfachverbände verliehen. Der Badische Leichtathletik-Verband (BLV) wurde für den diesjährigen Hauptpreis, der mit 15.000 Euro dotiert ist, ausgewählt. Insgesamt stand ein Preisgeld von 90.000 Euro zur Verfügung, das auf acht Preisträger verteilt wurde.