31.08.15
Handball

Die Rhein Neckar Löwen sind erfolgreich in die neue Saison in der Handball-Bundesliga gestartet. Die Badener setzen sich mit 32:26 in Lemgo durch und feierten somit gleich am ersten Spieltag den ersten Saisonsieg. Dennoch fragt man sich dennoch wohin der Weg der Löwen in dieser Saison führen soll. Jedes Jahr auf Neue hoffen die Löwen auf den ganz großen Coup, welcher bisher allerdings ausblieb.

18.08.15
Handball

Karlsruhe. (ver) - Bereits zum 25. Mal findet im Karlsruher Stadtteil Knielingen das Internationale Horst-Ziegenhagen-Gedächtnisturnier statt. Am Sonntag, 23. August 2015, wird wieder um den Sparkassen-Cup der Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen gespielt.

05.08.15
Handball

Die Rhein-Neckar Löwen befinden sich mitten in der Vorbereitung zur neuen Saison. Am 22.August werden die Löwen ihr erstes Bundesligaspiel in Lemgo bestreiten. Trainer Nikolaj Jacobsen will auch im zweiten Jahr als Trainer der Rhein-Neckar Löwen unten der besten vier Teams in Deutschland landen. Im vergangenen Jahr konnte das Team aus dem Rhein-Neckar-Kreis den zweiten Platz in der Bundesliga belegen. Im Pokal soll die wiederrum die Endrunde in Hamburg erreicht werden und in der Champions-League gilt es zunächst die Gruppenphase zu überstehen.

14.07.15
Handball

Neuenbürg. (ver) - Der traditionelle SPARKASSEN-CUP in Altensteig steht am Wochenende des 31.07. bis zum 02.08.2015 an. In der Eichwaldhalle und der Justus-Perels-Halle in Altensteig nehmen hochrangige Mannschaften an diesem Handballturnier teil.

14.07.15
Handball

Neuthard. (ver) - Nach der Saison ist vor der Saison und so hat unser neuer Trainer, Markus Baumann, sein Team am 30.06. zur ersten Trainingseinheit zusammen gerufen. Mit dabei auch die beiden Neuzugänge Tim Miler (Bretten) und Michael Nagel (LiHoLi), die wir in Kürze an dieser Stelle näher vorstellen werden.

02.07.15
Handball

Neuenbürg. (ver) - Die B-Jugend des HC Neuenbürg 2000 hat es geschafft sich in der kommenden Runde für die Landesliga zu qualifizieren. 

25.06.15
Handball

Neuenbürg. (ver) - Am vergangenen Donnerstag startete der HCN 2000 in die Vorbereitung für die kommende Saison. Mit dem obligatorischen Eröffnungs-Kick war das erste Training als Kennenlern-Training zu sehen. Eine Neuerung gibt es ebenfalls in diesem Jahr in der Vorbereitung: Die Erste und Zweite Männermannschaft trainieren gemeinsam in den ersten Wochen der Vorbereitung. Nach dieser Phase soll dann im taktischen Bereich gearbeitet werden so das sich die beiden Herren-Mannschaften mit separatem Training dann auf die kommende Runde vorbereiten können.

06.06.15
Handball

Neuthard. (ver) - Auch im 32.Jahr in Folge reisten 25 Personen des TVN über Pfingsten zum Handballturnier nach Calella/Spanien. Erstmals dabei waren auch 8 Mädels unserer weiblichen A-Jugend der JSG Neuthard/Büchenau mit ihren Betreuern Volker Schassner und Nicole Harmuth. Der Wettergott war super gelaunt und zeigte sich über die gesamte Zeit von seiner besten Seite. Wie immer versorgten uns Kim und sein Team täglich an der Strandbar No.9 mit den Köstlichkeiten Spaniens, während die Abende in diversen Pubs und Clubs  verbracht wurden.

09.05.15
Handball

Neuthard. (ver) - Der Beginn des Endspiels um den Kreispokal war sehr verhalten. Während Büchenau mit seiner Nervosität zu kämpfen hatte, war es auf Neutharder Seite das Harzverbot, das in der Forster Waldseehalle immer wieder für technische Fehler und unkontrollierte Würfe sorgte. Und so kam es, dass der TVN erst in der 10.Spielminute (!) sein erstes Tor erzielen konnte.

02.05.15
Handball

Neuthard. (ver) - Mit der Niederlage bei der SG Pforzheim/Eutingen ist der Badenliga-Abstieg des TVN besiegelt. Die Enttäuschung ist groß, denn diese Niederlage war so nicht zu erwarten.

02.05.15
Handball

Karlsbad. (ver) - Im Verbandsspiel zum Abschluss der Hallenrunde 2014-15 am 26.4.2015 wartete HC Karlsbad zuhause mit einer durchgängig guten Leistung auf. Von Beginn an gelang es, das Spiel sicher zu führen. Es gab wenige überhastete und unvorbereitete Wurfversuche. Die aufmerksame Abwehr ließ Eggenstein wenige Möglichkeiten. Nach 10 Minuten waren zwar nur sechs Tore zu sehen aber Karlsbad führte 4:2. Selbst nach 30 Spielminuten gab es nur 15 Treffer und Karlsbad lag infolge seines in der Abwehr konzentrierten Spiels mit 9:6 vorn. Nach 30 Minuten Führte Karlsbad zur Halbzeit mit 13:9.

02.05.15
Handball

Karlsruhe. (ver) - Nach Abschluss der Saison 2014/15 gibt der TV Knielingen die personellen Veränderungen für die nächste Spielzeit in der Badenliga Männer bekannt.

22.04.15
Handball

Karlsbad. (ver) - Im Verbandsspiel der Männer 30  bot HC Karlsbad gegen SV Langensteinbach in der von 19. auf 16.4.2015 vorverlegten Begegnung in der Jahnhalle großteils eine ansprechende Leistung

22.04.15
Handball

Neuthard. (ver) - Im letzten Heimspiel der Saison wurden zunächst  3 Spieler verabschiedet, die in der nächsten Saison für andere Vereine auf Torejagd gehen werden. Vorstand Roland Baumgärtner bedankte sich bei Spielertrainer Thomas Ratzel sowie Vedran Dozic für ihren Einsatz im TVN-Trikot. Christian Mocsnek wird den Verein ebenfalls verlassen, konnte jedoch krankheitsbedingt nicht vor Ort sein. Allen Akteuren auf diesem Wege nochmals Alles Gute für die Zukunft!

22.04.15
Handball

Knielingen. (ver) -  Der TV Neuthard machte es dem TV Knielingen sehr schwer beide Punkte mitzunehmen. Beim 26:23-Auswärtssieg mussten die Knielinger viel Einsatz und Kampf aufbieten.

03.04.15
Handball

Neuenbürg. (ver) - Der Hoffnungsfunke beim HC Neuenbürg glimmt weiter. In einem wahren Handball-Krimi behielten die Enztäler gegen den TSV Birkenau glücklich mit 31:30 (18:14) die Oberhand und feierten nach zehn Spieltagen ohne doppelten Punktgewinn wieder den ersten Sieg. Der Klassenerhalt in der Handball-Badenliga der Männer bleibt in Reichweite.

03.04.15
Handball

Karlsbad. (ver) - Das Heimspiel von HC Karlsbad am 29.3.2015 gegen TV Malsch war keine einfache Sache. Karlsbad hatte sich gegen einige nicht dem Regelwerk entsprechende aggressive Aktionen von der ohne Auswechselspieler  angetretenen Gästemannschaft zu behaupten.

03.04.15
Handball

Neuthard. (ver) - Die Saisonplanungen laufen beim TVN bereits seit geraumer Zeit und stehen kurz vor Abschluss. Auf der Kommandobrücke gibt es dabei einen entscheidenden Wechsel: Thomas Ratzel, in der gestarteten Vorbereitung auf die derzeit laufende Saison kurzfristig für Mesic eingesprungen, verlässt den TVN nach der aktuellen Spielzeit

26.03.15
Handball

Knielingen. (ver) - Dem TV Knielingen ist es im Spitzenspiel beim TV Bretten nicht gelungen die Tabellenführung zu verteidigen. Bei der 22:26-Niederlage konnte die Job-Sieben lange Zeit kompensieren, das einige Spieler des TVK-Kaders u.a. wegen Erkrankungen nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte waren oder gar ganz fehlten.

26.02.15
Handball

Neuthard. (ver) - Der TVN war zunächst tonangebend. Mit einer sehr guten Abwehrleistung und einem überragenden Torwart Martin Haag ging man schnell mit 3:1 in Führung. Beim Stand von 7:3 (20. Min.) konnte die Führung gar auf 4 Treffer ausgebaut werden ehe beim Stand von 12:9 die Seiten gewechselt wurden.

26.02.15
Handball

Karlsruhe-Knielingen. (ver) - Ohne seine etatmäßige Rückraummitte musste der TV Knielingen im Mannheimer Stadtteil Friedrichsfeld antreten. Dennoch klappte es mit dem angestrebten Auswärtssieg. Mit 23:21 konnte man das Auswärtsspiel gewinnen.

26.02.15
Handball

Calmbach. (ver) -  Trotz eines zähen Beginns der Partie konnte der TV Calmbach souverän seine bisherige weiße Weste behaupten. Das Spiel begann aus Calmbacher Sicht mit vielen ausgelassenen Chancen über eine 4:1 Führung bis zum 4:4 Ausgleich durch Birkenfeld. Danach erst, etwa Mitte der ersten Halbzeit, lief der Ball zielstrebiger durch die eigenen Reihen und fand in der Folge auch öfter den Weg ins gegnerische Tor.

15.02.15
Handball

Karlsruhe. (ver) - Zum Abschluss der „Englischen Woche“ gewann der TV Knielingen in der Badenliga Männer sein Heimspiel gegen die TSG Wiesloch mit 26:19 (14:6). Damit schaffte die Mannschaft von Trainer Tobias Job den dritten doppelten Punktgewinn in Serie.

15.02.15
Handball

Calmbach. (ver) -  Bei dem ungefährdeten 20:25 (Halbzeit 10:13) Auswärtssieg beim TV Brötzingen konnte Spielertrainer Kim Kallfass vor allem seinen Einwechselspielern sehr viele Spielanteile geben.