07.09.13
Basketball

Karlsbad. (ver) -Die Saisonvorbereitung der BG Karlsbad wartete dieses Jahr mit einem richtigen Highlight auf. Zum ersten Mal nahm man am vergangenen Wochenende bei dem sehr stark besetzten zweitägigen Turnier im Schwabenland teil.

02.09.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Karlsruhe/Rheinstetten. Die Partnerschaft zwischen Basketball-Zweitligist BG Karlsruhe und dem Autohaus Rastetter geht in die zweite Runde. Auch in dieser Saison fahren die BG-Profis mit top-ausgestatteten Nissan Qashqai vom Rheinstettener Autohaus.

29.08.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Karlsruhe. Basketball-Zweitligist BG Karlsruhe muss auf unbestimmte Zeit auf seinen Center Nils Menck verzichten. Bei dem 30-Jährigen wurde das Pfeiffersche Drüsenfieber diagnostiziert. Wie lange Menck ausfällt, hängt vom Krankheitsverlauf ab.

15.08.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Kurz vor Saisonbeginn gibt es beim Basketball Zweitligisten BG Karlsruhe weitere personelle Entscheidungen.

15.08.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Karlsruhe. Mit sechs neuen Spielern ist der Basketball-Zweitligist BG Karlsruhe am Montag in die Saisonvorbereitung gestartet. Neben BG-Dauerbrenner Rouven Roessler (seit 2003, mit zweijähriger Unterbrechung) und den etablierten Kräften wie Jeremy Black, Nils Menck oder Jaivon Harris komplettieren Robert Ferguson, Deon McDuffie, Tim Schwartz, Andre Calvin, Marcel Davis und Sheldon Eberhard den BG-Kader. Hinzu kommt noch der Youngster Toni Orlovic, der bereits in der vergangenen Saison im BG-Aufgebot stand.

05.08.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Basketball ist ein Sport, bei dem es um Koordination, Ausdauer, Geschwindigkeit und  vor allem Teamgeist geht. Um die ersten Grundlagen zu lernen und junge Menschen für diesen dynamischen Ballsport zu begeistern, beteiligte sich die BG Karlsbad auch in diesem Jahr wieder am Ferienspaß. 

15.07.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Die Tinte unter dem Vertrag von Tim Schwartz ist noch nicht richtig trocken, da vermeldet Basketball Pro A-Ligist BG Karlsruhe schon die nächste Neuverpflichtung: Mit Deon McDuffie kommt ein Spieler mit „großem Potential, der den nächsten Schritt machen muss“, so BG-Headcoach Torsten Daume. Der 20-jährige Point Guard spielte zuletzt bei Citybasket Recklinghausen in der Pro B und erzielte in 15 Spielen 170 Punkte. Er folgt damit seinem guten Freund Rob Ferguson, der sich bereits im Juni der BG angeschlossen hatte.

15.07.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Viereinhalb Wochen bevor die BG Karlsruhe am 12. August den Trainingsbetrieb wieder aufnimmt, vermeldet der Basketball Pro A-Ligist einen weiteren Neuzugang. Tim Schwartz wechselt zur neuen Saison von Science City Jena nach Karlsruhe.

08.07.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Rund zwei Wochen nach der Verpflichtung von Robert Ferguson, unterzeichnet der US- Amerikaner Andre Calvin einen 1-Jahres-Vertrag bei der BG Karlsruhe.

02.07.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Am Samstag veranstalteten die Basketballer der BG Karlsbad ihr jährliches Sommerturnier, den BGK-Cup, in der Becker-Halle.

20.06.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Die BG Karlsruhe verpflichtet nach kurzen Verhandlungen mit Robert Ferguson seinen ersten Neuzugang für zwei Jahre. Der 203cm große Modellathlet kommt vom Aufsteiger Rasta Vechta in die Fächerstadt und damit zu dem Team dem er durch seine durchweg starken Leistungen in den Play Off Halbfinals sehr zugesetzt hatte.

16.05.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Nach über 25 Jahren als Verantwortlicher der BG Karlsruhe, darunter 10 Jahre als Geschäftsführer der BG Karlsruhe Basketball GmbH, hat heute Matthias Dischler den Gesellschaftern mitgeteilt, dass er ab 30. Juni 2013 für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung steht: „ Nach mehr als 25 Jahren in verantwortlicher Position ist jetzt genau der Zeitpunkt gekommen, diese reizvolle Aufgabe in jüngere Hände zu übergeben.

03.05.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - An diesem Sonntagabend wurden in Vechta Fakten geschaffen, die in Karlsruhe und bei den Profis der BG für große Enttäuschung sorgten. Im letzten Spiel der Halbfinalserie der Play Offs brach das Gesetz der Serie, Vechta landete einen 86:74 Heimsieg, löste damit das Ticket für die Beko BBL, während die BG Karlsruhe sich nun auf eine weitere Pro A Spielzeit vorbereiten kann

24.04.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Eine schwierige Saison erlebten die Herren der BG Karlsbad. Nachdem in der Sommerpause Trainerfuchs Hans Brydniak nach über sieben Jahren seine Zelte bei der BG abbrach und sich neben der personifizierten „Lebensversicherung“ Niko Kronenwett auch die Stammspieler Immi Weißer (Auslandsaufenthalt) und Benni Vogt (Verletzung) für die Spielrunde abmeldeten, war allen im Verein klar, dass mit einem derart kleinen Kader ab sofort kleinere Brötchen gebacken werden müssen.

08.04.13
Basketball

 

Karlsruhe . (ver) - Eine 88:79-Niederlage im Gepäck traten die Karlsruher die lange Heimreise aus Cuxhaven an. Die BG knüpfte im ersten Viertel nahtlos an das erste Spiel in Karlsruhe an, entschied es mit einer neun-Punkte-Differenz für sich. Doch was eigentlich Anlass zur Freude sein sollte, entpuppte sich als zweischneidiges Schwert. In den folgenden Spielabschnitten ließen die Karlsruher nach, während die Gastgeber das Spiel erst drehten, dann souverän kontrollierten und am Ende eine eindrucksvolle Revanche für die Auftaktniederlage in den Play-Offs nahmen.

26.03.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - „Jeder gegen Jeden“ hieß es am Samstag und Sonntag in der Karlsruher Wildparkhalle, wo der SSC Karlsruhe Ausrichter der U18-Landesmeisterschaften Baden-Württemberg im Basketball war.

21.03.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Beim designierten Aufsteiger GS Keltern musste die BG Karlsbad zum Abschluss einer sonst
starken Rückrunde noch einmal eine Niederlage hinnehmen. Allerdings fiel das Ergebnis in dieser Höhe etwas zu schlecht aus.

21.03.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Der Doppelspieltag an diesem Märzwochenende brachte der BG eine bittere Niederlage, aber kein Novum ein: In Nürnberg vermied man mit einem überraschenden Auswärtssieg in der Verlängerung die dritte Niederlage in Folge.

16.03.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Sechs Punkte Vorsprung auf Tabellenplatz neun, der nicht mehr für die Play-Off-Teilnahme berechtigt, bei nur noch fünf ausstehenden Vorrundenbegegnungen. Es müsste wirklich noch vieles schieflaufen, um die Entscheidungsspiele um den Aufstieg in die Basketball Bundesliga noch zu verpassen.

16.03.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Am Montag gehen die Profis der BG Karlsruhe zum vierzehnten und für diese Saison letzten Mal „auf Reisen“. Dann werden wieder acht Schulklassen, diesmal aus dem Raum Rastatt, in den Genuss einer basketballspezifischen Sportstunde kommen.

05.03.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Nach einem starken Lauf in der bisherigen Rückrunde musste die BG Karlsbad beim Spitzenteam KIT SC 2 erstmals wieder eine Niederlage verbuchen. Trotzdem präsentierte man sich gegen den Aufstiegsaspiranten in guter Form und bot nach nervösem Beginn vorwiegend in der zweiten Halbzeit Basketball auf Augenhöhe.

28.02.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Mit dem Minimum an Offensivausbeute, dafür aber einmal mehr mit einer defensiven Glanzleistung konnte die BG Karlsbad ihren Aufwärtstrend fortsetzen und gewann gegen die PSG Pforzheim klar mit 60:48. Somit steht seit der Fusion von erster und zweiter Mannschaft in der Winterpause eine
glänzende Bilanz von 3 Siegen aus 4 Spielen sowie ein Testspielerfolg zu Buche, womit sich die BG endgültig aller Abstiegssorgen entledigen konnte.

22.02.13
Basketball

Karlsbad. (ver) - Zur Überbrückung der spielfreien Zeit in den Faschingsferien trat die BG Karlsbad zu einem Testspiel beim TV Mühlacker an. Der aufstrebende Kreisligist hatte sich in den vergangenen Monaten gut verstärkt und eilte auch in den Ligaspielen von Sieg zu Sieg.

13.02.13
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Das Vermeidungsziel wurde erreicht: Die BG erlebte am Samstagabend keine unangenehme Überraschung, behielt gegen Leipzig mit 80:73 die Oberhand. Torsten Daume sprach im Nachgang von einem „Arbeitssieg ohne Glanz“, während sein Gegenüber Martin Scholz sich der Respektbezeugungen überdrüssig zeigte. „Die hören wir inzwischen jedes Wochenende. Aber wenn wir nicht gewinnen, macht mich das auch nicht glücklich. Das werden sicher fünf tolle Stunden Rückfahrt.“