Wiedergutmachung in Leipzig? BG Karlsruhe am Sonntag unter Zugzwang

Karlsruhe. (ver) - Am kommenden Sonntag um 16.00 muss die BG Karlsruhe das schwere Auswärtsspiel bei den Uni-Riesen aus Leipzig bestreiten. Dabei steht die BG nach der unnötigen Heimniederlage gegen Rhöndorf schon unter einem gewissen Zugzwang, will man das Saisonziel, nämlich  einen Platz unter den ersten Vier zu erreichen, nicht vorzeitig abschreiben.  Die an für sich schon schwere Aufgabe wird dadurch sicherlich nicht leichter.

Die Leipziger stehen zwar mit nur 8 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz, haben aber nach der Verpflichtung des erfahrenen US-Aufbauspielers  Jamar Mc Farland wieder Oberwasser bekommen. Neben Mc Farland sind vor allem die beiden anderen US-Spieler Michael Faison, mit durchschnittlich 21 Punkten pro Spiel erfolgreichster Punktesammler,  und Anthony Billups , sowie der lange Jahre in der BBL aktive 34 jährige Sascha Leutloff und der deutsche Aufbauspieler Guy Aud mit durchschnittlich 6 Assists zu nennen. Vielleicht ist es der Vorteil der BG, insgesamt über eine bessere Bank und damit über bessere Auswechselmöglichkeiten zu verfügen.

Für BG Coach Jibril Hodges wird es aber vor allem darum gehen, die unerklärlichen Startschwierigkeiten des Teams abzustellen. Zum wiederholten Male startete die BG gegen Rhöndorf sehr schlecht in das Spiel und baute den Gegner förmlich auf. In den vergangenen Spielen gelang es der Mannschaft zwar, große Rückstände wieder aufzuholen. Selbst beim 21 Punkte-Rückstand gegen Röndorf gelang dies bekanntlich, aber die dafür notwendige Kraft war einfach zu groß, um in der Crunchtime dann mit der notwendigen Konzentration den Sieg auch heimzufahren. Außerdem kann man ja nicht sicher sein, ob jedes Mal der Rückstand aufgeholt werden kann. Es ist also dringend notwendig, von Anfang an mit der gleichen Intensität aufzutreten, um dem Gegner von Anfang an zu signalisieren, dass er heute nichts zu bestellen hat. Gelingt dies der Truppe von BG-Coach Hodges, ist ein Sieg durchaus möglich.

Anwurf der Begegnung Uni-Riesen Leipzig gegen BG Karlsruhe ist am Sonntag, dem 22. Januar 2017 um 16 Uhr 00 in der Sporthalle Brüderstraße (Brüderstr. 15, 04103 Leipzig), die im Stadtzentrum ganz in der Nähe des Fußballstadions liegt.

Mit freundlicher Genehmigung von der BG Karlsruhe