Nachwuchsmountainbiker Daniel Voitl weiter in guter Form

Remchingen (ver) - Nachdem Daniel Voitl (Bike-Riders Remchingen/Bike Junior-Team) vor kurzem bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in St. Märgen Platz 8 erreicht hatte, startete er am Wochenende mit großen Hoffnungen beim Bundesliga-Nachwuchsrennen in Kirchzarten.

Auch hier war die Strecke genau wie in St. Märgen nach heftigen Regenfällen aufgeweicht und schlammig, was Daniel durch 2 Stürze im Slalomwettbewerb zu spüren bekam. Hier lag er noch auf Rang 28 der insgesamt ca. 80 Teilnehmer und musste aus der 4. Startreihe ins anschließende Rennen. Bereits nach der 1. Runde hatte er sich aber auf Platz 13 nach vorne gearbeitet. Am Ende belegte er einen hervorragenden 5. Platz und war gleichzeitig Bester seines Jahrgangs.

Beim 5. Lauf des Schwarzwälder Bioracer Kids-Cup, welcher ebenfalls in Kirchzarten ausgetragen wurde, konnte sich in der Altersklasse U 13 mit Dominic Maier auf Platz 6 ein weiterer Fahrer der Bike-Riders Remchingen ganz weit vorne platzieren. Bei diesem Rennen waren insgesamt 66 Fahrer am Start.

Mit freundlicher Genehmigung von Jürgen Simon - Bike-Riders Remchingen