Medaillenregen beim Bruchsaler Sprintermeeting 2016

Durlach. (ver) - Am Samstag den 27. Februar 2016 fand in Bruchsal das jährliche Sprintermeeting statt, an dem der Durlacher SV mit 17 Schwimmern teilnahm. Da der Wettkampf traditionell regional ausgerichtet ist und die ganz großen Vereine Mittelbadens nur begrenzt teilnehmen, konnten sich unsere Schwimmer/innen gute Chancen auf Medaillen ausrechnen.

Die hohen Erwartungen wurden bei diesem entspannten, in sehr angenehmer Atmosphäre ausgetragenen Wettkampf voll erfüllt und die Schwimmer/innen des Durchlacher SV errangen bei 61 Starts 19 Gold-, 12 Silber- und 11 Bronzemedaillen. Sehr erfreulich waren die Leistungen der Wettkampfneulinge, die durchgehend gute Leistungen zeigten und zum Medaillensegen beitragen konnten. Besonders zu erwähnen sind die Schwimmerinnen Sophie Nossek (1. Wettkampfteilnahme: 4 Starts, 2 Gold, 1 Silber, 1 Bronze), Jasmin Steiner (4 Starts, 2 Gold, 2 Silber), Julia Thost (4 Starts, 4 Gold), Ronja Thomas (4 Starts, 3 Gold, 1 Silber) und Hannah Heinrich (4 Starts, 3 Gold, 1 Silber). Auch der jüngste Wettkampfschwimmer des Durlacher SV, Jakob Thost, konnte sich in einem kleinen, aber technisch starken Feld, gut schlagen und errang, mit nur wenig Zeitabstand zum Erstplatzierten, einen zweiten und einen dritten Platz.
Der Wettkampf hat allen viel Spaß gemacht und die Unterstützung der Schwimmer im Wasser war lautstark im Bad zu hören. Schön, dass der Gruppenzusammenhalt so groß ist und sich vor allem die Mädchen auch bei den vielen Siegerehrungen stets gemeinsam vor dem Podest versammelt haben um ihre Sieger zu bejubeln!

Mit freundlicher Genehmigung vom 1. Durlacher Schwimmverein