Interview mit dem Neuzugang Tobias Broschwitz zur neuen Saison

Interview mit dem Neuzugang Tobias Broschwitz zur neuen Saison

Vor der neuen Saison stellte sich Tobias Broschwitz zum Interview und gab ein paar interessante Antworten. Lesen sie jetzt das komplette Interview:

Du kommst aus Ettlingen aus dem Landkreis Karlsruhe. Was hat für dich den Ausschlag gegeben den Weg nach Neuenbürg zugehen?

Dass es mich nach Neuenbürg zog hat mehrere Gründe. Zum einen ist Neuenbürg der Heimatverein meiner Tante, und somit war der Verein in meiner Familie positiv bekannt. Ausserdem spielen aktuell mehrere Spieler beim HCN, die zuvor mit mir bei der SG Pforzheim gespielt haben, die mir die Entscheidung zum Wechsel leicht gemacht haben. Der Wechsel meines Bruders zum HCN war natürlich auch einer der Gründe.

Was erwartest du von deinem Wechsel zum HCN ?

Von meinem Wechsel erwarte ich, dass ich mit den neuen Mitspielern viel Spaß beim Handball- spielen habe, und auch außerhalb der Sporthalle neue Freunde gefunden habe, mit denen ich in der Badenliga in den nächsten Jahren etwas erreichen kann.

Wie fallen deine ersten Eindrücke von Verein und Umfeld in Neuenbürg aus?

 

Da ich mit einigen Spielern schon letztes Jahr Kontakt hatte, wusste ich schon vor meinem Wechsel über den Verein und das Umfeld in Neuenbürg Bescheid. Diese Kenntnisse waren einer der Gründe warum ich mich für einen Wechsel entschieden habe. Somit fallen diese Eindrücke sehr positiv aus.

 

Die neue Saison hat noch nicht angefangen. Fühlst du dich wohl beim HCN und was hältst du vom Team und Trainer?

 

Ich fühle mich beim HCN sehr wohl. Das Team war sehr aufgeschlossen und hat mich gut aufgenommen, und ich denke, dass  uns das Trainertrio gut auf die kommende Runde vorbereitet und auch fit macht.

 

Was traust du dem Team für die kommende Saison in der Badenliga zu?

 

Ich traue dem Team eine gute Runde zu, welche als Platz 5-8 abgeschlossen wird. Denn ich denke, dass das Team zusammen mit den Neuzugängen eine gute und ausgeglichene Mannschaft ist.

Was sind Deine persönlichen Ziele für die bevorstehende Spielzeit? 

Für die bevorstehende Spielzeit möchte ich mit meinen Leistungen dem HCN sportlich so gut es geht weiterhelfen, eine gute Runde zu spielen. Außerdem möchte ich mich taktisch und körperlich weiterentwickeln, und ich denke, dass ich das beim HCN auch erreichen kann.

Möchtest du den Fans und den Zuschauern noch etwas mit auf dem Weg geben?

Den Fans und Zuschauern möchte ich mit auf den Weg geben, dass ich mich sehr freue, in Zukunft auf dem Buchberg für den HCN auflaufen zu dürfen. Zudem macht es mehr Spaß vor vollem Haus zu spielen, deshalb würde ich mich freuen, wenn die Fans und Zuschauer immer zahlreich erscheinen und kräftig anfeuern. Es wird sich lohnen!