Erfolgreicher Start der „kinder+Sport Basketball Academy"

Karlsruhe. (ver) - Die MHP RIESEN Ludwigsburg und die Basketballakademie SSC Karlsruhe feierten am vergangenen Samstag die gelungene Premiere der „kinder+Sport Basketball Academy" in Karlsruhe.

"Wir sind sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, die `kinder+Sport Basketball Academy` nach Karlsruhe zu holen. Sie ist und wird auf Dauer eine Bereicherung der Karlsruher Basketballlandschaft sein", so fasst Thorsten Kustos Mitorganisator vom SSC-Karlsruhe das Event zusammen.

Und über 40 Kinder bewiesen am vergangenen Samstag, dass er mit seiner Einschätzung goldrichtig liegt. Konzentrierte Gesichter auf dem Spielfeld - beim Werfen, Passen, Dribbeln und beim Überlaufen der Koordinationsleiter. Die Kids gaben ihr Bestes und gingen freudestrahlend wieder aus der Karlsruher Wildparkhalle. Alle Kinder - Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und 15 Jahren - haben bereits das erste Level bestanden - einer sogar schon Level 2 - und brachten voller Stolz das damit erspielte, weiße „Rookie“-Trikot und eine DVD mit Übungen zu allen Aufgaben mit nach Hause.

Dort oder in ihren Vereinen können sie nun fleißig weiter trainieren, um sich bei der nächsten Auflage der „kinder+Sport Basketball Academy" am zweiten Level "Junior" zu versuchen und dann vielleicht schon das gelbe Trikot zu ergattern.

Der nächste Testtag wird am Sonntag, 21. Februar, wieder in der Wildparkhalle stattfinden. Auch dann können selbstverständlich wieder neue „Rookies“ dazukommen und kostenlos mit trainieren.

Info und Anmeldung unter www.basketball.kinderplussport.de und www.ssc-karlsruhe.de/basketball

 

Bildquelle: SSC

Mit freundlicher Genehmigung von Heike Schwitalla