Buchvorstellung: Jan Fitschen "Wunderläuferland Kenia“

Kenia gilt als Land der Läufer.  Blickt man auf die Ergebnisse von Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen, dann wird man feststellen, dass sich Läufer aus Kenia immer in den vorderen Rängen befinden. Jan Fitschen hat in seinem Buch „Wunderläuferland Kenia“  versucht den Geheimnissen der kenianischen Läufer und Läuferinnen auf die Schliche zu kommen. Dies gelingt Fitschen auf 360 Seiten in bemerkenswerter Weise. Seine 42 Kilometer sind passend zu den Kilometern beim Marathon von Kilometer 1 bis Kilometer 42 durchnummeriert.

Erlebnisse direkt aus Kenia

In seiner sympathischen und humorvollen Art, beschreibt der Autor seine Erlebnisse aus Kenia. 2007 reiste er insgesamt acht Mal nach Kenia. Durch den Dialog mit Trainingskollegen und Freizeitläufer wurde Fitschen ermutigt, seine Erlebnisse aus Kenia weiterzugeben. Der Weg von Fitschen führte erneut nach Kenia. Unterstützt von Spitzenfotograf Norbert Wilhelmi – welcher mit authentischen Fotos im Buch glänzt – wurden die Recherchen in Kenia fortgesetzt  und die Idee des Buches erfolgreich fortgesetzt. Herausgekommen ist mit  „Wunderläuferland Kenia“ ein Werk, welches die Leser mit vielen Anekdoten aus dem Aufenthalt in Kenia fesselt. Auch berichtet Fitschen hierbei nicht nur von seinen Trainingserlebnissen mit den kenianischen Läufern, sondern auch von der landestypischen Ernährung, welche er hautnah miterlebt hat.

Ein Buch für Jedermann

Das Buch richtet sich an alle sportbegeisterten. Zu Ende jedes Kapitels formuliert Fitschen einen Tipp, welche Freizeitsportler gewinnbringend für sich einsetzen können. Doch Fitschens Buch ist mehr als nur ein Bericht über die Trainingsstrategien der Kenianer. Vielmehr dient das Buch als eine Art Reiseführer und Ratgeber, da der Autor seinen Lesern auch stets die kenianische Kultur und Gepflogenheiten des Landes näher bringen will.

Wunderläuferland Kenia
Die Geheimnisse der erfolgreichsten Langstreckenläufer der Welt
360 Seiten, gebunden
19,80 €
ISBN 978-3-944125-47-3
Erschienen am 1. September 2015
Narayana Verlag

 

 

Zur Person:

Jan Fitschen ist 28-facher Deutscher Meister im Langstreckenlauf von 3.000m bis hin zum Halbmaraton. Spätestens seit seinem Sieg bei den Europameisterschaften 2006 über 10.000m genießt er eine riesige Popularität in der deutschen Laufszene. Der Diplom-Physiker und Wirtschaftswissenschaftler stellte 2012 beim BMW Berlin-Marathon mit 2:13:10h seine Bestzeit auf.

Zum Interview mit Jan Fitschen