Aktuelle Sportnews

21.10.17
Basketball

Karlsbad. (ver) - Nach dem Auftaktsieg gegen Frankonia Karlsruhe vergangene Woche konnte man auch das zweite wichtige Spiel gegen eine Mannschaft aus der Fächerstadt für sich entscheiden. Die Vorzeichen standen von Beginn an gut, konnte Coach N. Wendland doch auf einen fast vollen Kader zurückgreifen. Der kurzfristige, verletzungsbedingte Ausfall von Distanzschütze M. Kraft wurde durch die Rückkehr von P. David und F. Gottwald etwas abgepuffert.

21.10.17
Basketball

Karlsruhe. (ver) - Der 14. Oktober war ein überaus erfolgreicher Tag für die PS Karlsruhe LIONS im heimischen „Löwenkäfig“ der Friedrich-List-Schule. Sowohl die ProA-Reserve als auch das Damenteam holten im jeweils vierten Saisonspiel den vierten Sieg. Damit führen beide Teams die Tabelle der Regionalliga Baden-Württemberg an.

21.10.17
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Nach dem ersten Erfolg am Samstag gegen die TGM Mainz-Gonsenheim haben die Volleyballer des SSC Karlsruhe auch bei den YoungStars in Friedrichshafen gewonnen. Beim 3:1-Erfolg gegen den Bundesstützpunkt Nachwuchs Volleyball stach vor allem Diagonalspieler Felix Roos (MVP) auf Seiten der Karlsruher heraus, der im vergangener Saison noch für die YoungStars ans Netz gegangen ist.

21.10.17
Tischtennis

Grünwettersbach. (ver) - Es hätte nicht viel gefehlt und der ASV hätte bei seinem dritten Auftritt auf dem ARAG CentreCourt den dritten Sieg errungen. Doch ein überaus abgeklärter Timo Boll verhinderte am Ende den Einzug der Gäste ins Liebherr Pokal-Finale.

21.10.17
Rudern

Karlsruhe. (ver) - Gudrun Klein, Ruderin beim Karlsruher Rheinklub Alemannia, hatte die Indoorserie auf dem Ruderergometer schon mit einem Hattrick abgeschlossen (einmal WeltmeisterinDeutsche Meisterin über Normal- und Langstrecke). Bei den FISA World Rowing Masters Regatta (WRMR) in Bled (6.9. bis 10.9.2017) ruderte Gudrun Klein nun im Team der Masters International. In einem sehr spannenden ersten Rennen im E-Frauen-Achter (Alter 55 Jahre plus) entschied letztlich nur das Zielbild, wer gewonnen hatte. Ihr Boot lag 0,03 Sekunden hinter der siegreichen osteuropäischen Mannschaft, welche mit ehemaligen Leistungsruderinnen besetzt war. Silber war das Ergebnis des beachtlichen Rennens. Auch im ebenfalls hochkarätigen Rennen, D-Frauen-Achter (50 Jahre plus) konnte das Team Masters International mit einer Silbermedaille einen großer Erfolg einfahren.

14.10.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Am vergangenen Freitag hat der SSC Karlsruhe im Beisein zahlreicher Ehrengäste und nach nur etwas mehr als einem Jahr Bauzeit seinen Erweiterungsbau für Fitness- und Gesundheitssport im Traugott-Bender-Sportpark eröffnet. 

Anzeige

Interviews

18.07.16

In einem Portrait auf Laufreport.de wurde Melina Tränkle vor zwei Jahren als Shootingstar der Karlsruher Laufszene gefeiert. Mittlerweile hat sich die Karriere von Tränkle weiterentwickelt und sie konnte zahlreiche Erfolge auf nationaler Ebene feiern. Diese Entwicklung führte dazu, das die Läuferin der LG Region Karlsruhe Anfang Juli bei er Halbmarathon-Europameisterschaft teilnehmen konnte. Wir freuen uns, dass sich Melina Tränkle für ein Interview Zeit genommen hat.

24.10.15

Mit Jannik Arbogast von der LG Region Karlsruhe, konnten wir einen Interviewpartner gewinnen, welcher auf sämtlichen Laufdistanzen schon beachtliche Erfolge erreichen konnte. Obwohl sich Jannik Arbogast auf den 5.000m am wohlsten fühlt, konnte er in diesem Jahr über die 10.000m den zweiten Platz bei der deutschen Meisterschaft belegen und gewann den Halbmarathon in Karlsruhe.  

15.10.15

Rich Roll war alkoholabhängig und übergewichtig. Mittlerweile gehört er zu den fittesten Männern der Welt. Ein völliger Ernährungswandel hat zu einem neuen Lebensstil geführt. Mit Hilfe von Buchcontact.de ist es uns gelungen dem US-Amerikaner einige Fragen zu stellen.

Partner

Pfoschdeschuss